Aus Essen stellt sich quer

EqLogoUndTextNeu.png

EqLogoKlein.png 12px-FacebookLogo.png 14px-Eq-Twitterlogo.png, E-Mail: Post_icon.png
info<a>Essen-stellt-sich-quer.de

Diese Webseiten sind veraltet und wurden seit Juni 2017 nicht mehr aktualisiert.
Bitte haben Sie Geduld - es wird an einer Lösung gearbeitet.
1ordnerZu.gif
Essen stellt sich quer »
1ordnerZu.gif
Essen extrem rechts »
1ordnerZu.gif
Essen erinnert + gedenkt »
1ordnerZu.gif
Allgemeine Tipps »
1ordnerZu.gif
Infotisch & Downloads »
1ordnerZu.gif
Seitenübersicht

Achtung: Teilartikel!

Dieser Textabschnitt wird üblicherweise nicht isoliert auf eine Webseite dargestellt.

Dort deckt dieser Abschnitt zusammen mit anderen einen zusammenhängenden Themenbereich ab.


.III. Mi, 18.06. 19:00, VHS: palästinensisches Leben

Veraltet.png Der hier genannte Termin ist veraltet!

60 Jahre nach der Gründung Israels:

Palästinensisches Leben im besetzten Land

  • am Mi. 18.06.08, um 19.00 Uhr
  • in der VHS Essen

Vortrag von Inge De Caerlé (pax christi) mit anschließender Diskussion

Wer am Schicksal Israels Anteil nimmt, verfolgt mit großer Sorge, dass Krieg, Gewalt und Repression auch 60 Jahre nach seiner Unabhängigkeit eine realistische Aussicht auf Frieden und Sicherheit in der Region versperren. Mit jedem so genannten Friedensplan, der den Anspruch der Palästinenser auf einen sicheren, selbstbestimmten und entwicklungsfähigen Staat nicht einlöst, dreht sich die Gewaltspirale weiter.

Die völkerrechtswidrige Mauer und der fortgesetzte Siedlungsbau in der Westbank sowie die militärischen Schikanen, Provokationen und Angriffe beider Seiten nehmen engagierten und friedfertigen Palästinensern und Israelis täglich mehr die Hoffnung auf ein Ende der Gewalt und eine gerechte Lösung des Konflikts.

Inge De Caerlé wird über das aktuelle Geschehen im Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern sowie den desolaten Alltag in den besetzten Gebieten berichten. Als Mitglied von pax christi beschäftigt sie sich seit Jahren mit den Aktivitäten der jüdisch-palästinensischen Gruppierungen, die für eine friedenspolitische Wende in den Beziehungen beider Völker eintreten.

Ein Vortrag in Zusammenarbeit mit dem Essener Friedensforum, VHS, Pax Christi Essen und DFG-VK Essen


nach oben Hauptseite E-Mail: info<a>essen-stellt-sich-quer.dePost_icon.png