Aus Essen stellt sich quer

EqLogoUndTextNeu.png

EqLogoKlein.png 12px-FacebookLogo.png 14px-Eq-Twitterlogo.png, E-Mail: Post_icon.png
info<a>Essen-stellt-sich-quer.de

Diese Webseiten sind veraltet und wurden seit Juni 2017 nicht mehr aktualisiert.
Bitte haben Sie Geduld - es wird an einer Lösung gearbeitet.
1ordnerZu.gif
Essen stellt sich quer »
1ordnerZu.gif
Essen extrem rechts »
1ordnerZu.gif
Essen erinnert + gedenkt »
1ordnerZu.gif
Allgemeine Tipps »
1ordnerZu.gif
Infotisch & Downloads »
1ordnerZu.gif
Seitenübersicht

Achtung: Teilartikel!

Dieser Textabschnitt wird üblicherweise nicht isoliert auf eine Webseite dargestellt.

Dort deckt dieser Abschnitt zusammen mit anderen einen zusammenhängenden Themenbereich ab.


.XII. Do, 11.09.,19:30 Treffen Runder Tisch Freisenbruch

Veraltet.png Der hier genannte Termin ist veraltet!

 

Diese Sitzung beschränkt sich nicht nur auf den Stadtteil Freisenbruch und Umgebung.

(Fast) Jeder interessierte Essener ist daher eingeladen!

Einladung

zum "Runden Tisch Freisenbruch"

am 11.09.2008 um 19.30 Uhr

im Heliand-Zentrum, Bochumer Landstr. 270

Der "Runde Tisch Freisenbruch" lädt zu seinem Treffen ein. Wir sind engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Freisenbruch und Umgebung, die in einem nazifreien und gewaltfreien Stadtteil leben wollen.

"Die Wölfe im Schafspelz"

Mit der neuen Strategie von "guter Bürgerlichkeit" versuchen die rechtsradikalen Organisationen wie NPD ,Pro-NRW aber auch die AG-Essen ihre wahre Gesinnung zu verschleiern. Wie können wir wirkungsvoll über die wirklichen Ziele der Nazis informieren ?

Was kann jeder in seinem Umfeld dazu beitragen ?

Wir rufen alle Bürgerinnen und Bürger aus Freisenbruch und Umgebung auf, sich an dem "Runden Tisch Freisenbruch" zu beteiligen!

Wir rufen alle Organisationen und Institutionen in unseren Stadtteil auf, einen Vertreter oder eine Vertreterin zu dem "Runden-Tisch-Freisenbruch" zu entsenden und aktiv mitzuarbeiten!

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Kontakt : Runder_Tisch_Freisenbruch@yahoo.de

http://runder-tisch-freisenbruch.de.tl

Eine Initiative von Bürgerinnen und Bürgern aus Freisenbruch und Umgebung gegen Neonazis und rechte Gewalt


nach oben Hauptseite E-Mail: info<a>essen-stellt-sich-quer.dePost_icon.png