Aus Essen stellt sich quer

EqLogoUndTextNeu.png

EqLogoKlein.png 12px-FacebookLogo.png 14px-Eq-Twitterlogo.png, E-Mail: Post_icon.png
info<a>Essen-stellt-sich-quer.de

Diese Webseiten sind veraltet und wurden seit Juni 2017 nicht mehr aktualisiert.
Bitte haben Sie Geduld - es wird an einer Lösung gearbeitet.
1ordnerZu.gif
Essen stellt sich quer »
1ordnerZu.gif
Essen extrem rechts »
1ordnerZu.gif
Essen erinnert + gedenkt »
1ordnerZu.gif
Allgemeine Tipps »
1ordnerZu.gif
Infotisch & Downloads »
1ordnerZu.gif
Seitenübersicht

Achtung: Teilartikel!

Dieser Textabschnitt wird üblicherweise nicht isoliert auf eine Webseite dargestellt.

Dort deckt dieser Abschnitt zusammen mit anderen einen zusammenhängenden Themenbereich ab.


.VII. Do, 28.02. 18:30, E-Altenessen: Weltcafe - EU-Grenzen

Veraltet.png Der hier genannte Termin ist veraltet!

  • Das nächste Weltcafé (jeden 4. Do im Monat) findet statt am:
  • Donnerstag, 28.02.08
  • ab 18.30 Uhr
  • im Foyer der evangelischen Kirchengemeinde Altenessen in der Hövelstraße 73
  • Eintritt frei

Informationsveranstaltung:

"Kulturafrika" - ein afrikanischer Verein in Essen stellt sich vor.

Afrika ist nach Asien der zweitgrößte Kontinent der Welt. Es ist reich an Bodenschätzen, wovon die Bevölkerung kaum profitiert. Sie lebt meistens in Armut und Krieg. Für viele ist der Weg nach Europa die einzige Hoffnung. Jenseits all dieser Widersprüche bietet Afrika vielfältige Kulturen und Traditionen. Dabei spielt der familiäre Zusammenhalt eine wichtige Rolle. Der Verein "Kulturafrika" wird in zwei Vorträgen folgende Fragestellungen aufnehmen:

1) Welche Bedeutung hat der familiäre Zusammenhalt im Leben afrikanischer Migranten?

Was bedeutet dies insbesondere für die Kinder, die das deutsche Bildungssystem durchlaufen?
Referent ist J. Guy Apenou

2) Vom wirtschaftlichen Chaos in Afrika zur Flucht übers Mittelmeer

Referent ist J. Guy Apenou und Konan N'dri


Veranstalter: Flüchtlingsausschuss der evangelischen Kirche, Evangelische Kirchengemeinde Altenessen, , ProAsyl/Flüchtlingsrat Essen,

Weitere Informationen unter Tel: 0201 / 20539

Wegbeschreibung: Buslinie 140, Haltestelle Hövelstraße / Ab Hbf: U11 / U17 bis Altenessen Bhf

Das WELTCAFÉ ist ein offener Treffpunkt für Menschen aller Sprachen. Im WELT-CAFÉ finden Sie Zeit und Raum, um

  • mit anderen ins Gespräch zu kommen
  • Kontakte zu knüpfen
  • sich über Migration und Flucht auszutauschen
  • kleine Kulturbeiträge zu genießen

Und das Ganze natürlich bei Kaffee, Tee, Wasser, Wein und Knabbereien zu kleinen Preisen. Das WELT-CAFÉ findet jeden 4. Donnerstag im Monat in der Zeit von 18:30 bis 21.00 Uhr im Café-Treff in der Hövelstr. 73 statt.


nach oben Hauptseite E-Mail: info<a>essen-stellt-sich-quer.dePost_icon.png